Cookie-Richtlinie

Ein Cookie ist ein kleines Datenfragment (Textdatei), das eine Website nach einer Anfrage an Ihren Browser auf Ihrem Gerät ablegt, um Informationen über Sie zu speichern, wie z. B. Ihre Spracheinstellung oder Login-Informationen. Diese Cookies werden von uns gesetzt und als Cookies von Erstanbietern bezeichnet. Wir verwenden auch Cookies von Drittanbietern – das sind Cookies von einer anderen Domain als der Domain der von Ihnen besuchten Website – für unsere Werbe- und Marketingaktivitäten.

Konkret verwenden wir Cookies und andere Tracking-Technologien für die folgenden Zwecke:

  • Um Sie bei der Navigation zu unterstützen;
  • Um Ihnen die Anmeldung zu unseren Veranstaltungen, den Login und die Möglichkeit, Feedback zu geben, zu erleichtern;
  • Um Ihre Verwendung unserer Produkte, Dienste oder Anwendungen zu analysieren;
  • Zur Unterstützung unserer Marketing- und Werbemaßnahmen. (einschließlich Behavioral Advertising)

Nachfolgend finden Sie eine detaillierte Liste der von uns auf unserer Website verwendeten Cookies. Unsere Website wird regelmäßig mit unserem Cookie-Scanner gescannt, um eine möglichst genaue Liste zu erhalten. Wir klassifizieren Cookies in die folgenden Kategorien:

  • Unbedingt erforderliche Cookies
  • Performance-Cookies
  • Targeting-Cookies

Sie können jede Cookie-Kategorie (mit Ausnahme der unbedingt erforderlichen Cookies) deaktivieren, indem Sie auf die Schaltfläche „Cookie-Einstellungen“ unten klicken:


Cookie-Einstellungen