Problemlösung für das NoSQL-Datenmanagement

Profitieren Sie von einfacheren Backup- und Wiederherstellungsvorgängen. Reduzieren Sie RPO und RTO für geschäftskritische Produktionsanwendungen.

Vorgänge optimieren

Erkennen Sie NoSQL-Datenbanken automatisch, sobald sie erstellt werden, und schützen Sie sie mit einfachen SLA-Richtlinien.

Wiederherstellung überall

Stellen Sie alle oder nur eine Teilmenge der Daten in unterschiedlichen Datenbanktopologien wieder her, sowohl vor Ort als auch in der Cloud.

Speicherbedarf reduzieren

Reduzieren Sie Ihren Speicherbedarf durch semantische Deduplizierung. Machen Sie aus mehreren Replikaten ein einziges Image.

Automatische Erkennung, automatischer Schutz

 

Implementieren Sie Rubrik so, dass Quellen, Datenbanken und Tabellen automatisch erkannt werden, sobald sie erstellt werden.  Konfigurieren Sie die Häufigkeit und Aufbewahrung von Backups durch übernommene SLAs, die Ihre NoSQL-Datenbanken schützen.

Anwendungskonsistente Backups

 

Stellen Sie alle oder nur eine Teilmenge der Daten in unterschiedlichen Datenbanktopologien wieder her, sei es vor Ort, in der Cloud oder in verschiedenen Clouds mit Daten, die immer in nativen Formaten gespeichert sind.

Branchenführende NoSQL-Deduplizierung

 

In den meisten Konfigurationen nutzen NoSQL-Datenbanken mehrere Kopien derselben Daten über viele Knoten hinweg. Rubrik dedupliziert diese Schlüssel-Wert-Paare und stellt so sicher, dass Sie eine einzige, anwendungskonsistente Kopie Ihrer Daten haben.